Tasmanischer Pfeffer

CHF8.00

Menge: 25 g

Kategorie:

Beschreibung

Tasmanischer Pfeffer gehört nicht zur Familie des Pfeffers, er schmeckt fruchtig ist aber auch scharf. In Kontakt mit einer Flüssigkeit verändern die schwarzen Beeren ihre Farbe und werden Purpurrot was sehr dekorativ, zum Beispiel, auf Frischkäse ist. Ansonsten wird er anstelle von schwarzem Pfeffer verwendet. Man zerkleinert sie besser in einem Mörser, da sie die Pfeffermühlen gerne verkleben.
Wie der Sechuanpfeffer hinterlassen sie auf der Zunge ein prickelndes Gefühl.